Edegcam Designer CAD Edegcam Designer CAD Edegcam Designer CAD Edegcam Designer CAD Edegcam Designer CAD

Edgecam Designer

Das richtige CAD für CAM

Edgecam Designer schließt die Lücke zwischen CAD und CAM. Vom Vorrichtungsentwurf bis zur Reparatur und Modifikation von Teilen ist Edgecam Designer die ultimative CAD-Lösung für die Geometrie bis hin zur Fertigung.

Features auf einen Blick:

  • Einfach zu erlernende, intuitive Benutzeroberfläche
  • Direkte Modellierung der CAD-Umgebung
  • Kombinierte Draht-, Flächen-
    und Volumenmodellierung
  • Leistungsstarkes Skizzieren mit automatischer Regionen Erstellung
  • Oberflächenreparatur
    importierter Daten
  • Umfangreiche Liste der
    CAD-Importformate
 

Direkte Modellierung

Die direkte Modellierung befreit den Anwender von den Einschränkungen eines herkömmlichen Modellierungssystems. Anstatt eine lange Reihe von Parametern zu ändern, um eine Designänderung vorzunehmen, erlaubt die direkte Modellierung dem Benutzer, die Geometrie zu drücken, zu ziehen und zu verschieben, um die gewünschte Form zu erhalten. Diese Änderungen können völlig frei gestaltet oder durch numerische Inkremente und Messungen aus der bestehenden Geometrie gesteuert werden. Das Wissen darüber, wie das ursprüngliche Modell konstruiert wurde, ist nicht mehr notwendig, und Konstruktionsänderungen sind nicht auf die ursprünglichen Erstellungsmethoden beschränkt. Die direkte Modellierung gibt dem Anwender völlige Freiheit bei der Konstruktion, unabhängig davon, ob er ein neues Bauteil erstellt oder ein bestehendes Design in einem der unzähligen CAD-Formate, die der Designer unterstützt, modifiziert.


Benutzerfreundlichkeit

Einfache Menü- und Symbolbefehle mit kontextsensitiver Online-Hilfe machen den Einstieg in den Edgecam Designer schnell und einfach. Dynamisches Drehen, Zoomen und Schwenken sowie programmierbare Funktionstasten und Maustasten beschleunigen die Bedienung der Software. Unbegrenzte Rückgängig- und Wiederherstellungsoperationen mit benutzerdefinierbaren Lesezeichen ermöglichen es dem Designer, sich während des gesamten Designprozesses vorwärts und rückwärts zu bewegen. Mehrschichtige und mehrstufige Steuerung mit benutzerdefinierbaren Farbpaletten und Linienstilen macht es einfach, sehr komplexe Designs zu überprüfen, zu erstellen und zu bearbeiten. Blitzschnelles Rendern, Transparenzsteuerung und dynamischer Schnitt machen es einfach, CAD-Dateien und große Baugruppen zu visualisieren.


Modell Heilung

Kleine Lücken zwischen den Oberflächen von importierten Modellen können automatisch geschlossen werden, so dass der zeitaufwändige Prozess des Wiederaufbaus sehr kleiner Flächensegmente entfällt. Wenn Oberflächen beschädigt sind oder fehlen, erstellt Edgecam Designer automatisch die Geometrie der Kantenkurve, so dass es einfach ist, neue Flächen mit der umfassenden Oberflächensuite zu erstellen. Die Automatisierung macht den zeitraubenden Prozess der Modellbereinigung wesentlich schneller und einfacher. Das Schließen eines Flächenmodells zur Herstellung eines Volumenkörpers beseitigt spätere Konstruktionsprobleme und bringt dem Anwender sofort die Vorteile der Volumenmodellierung. Die Möglichkeit des nahtlosen Wechsels zwischen Festkörper- und Oberflächentechnologie bietet unbegrenzte Freiheit, so dass der Anwender mit schwierigen CAD-Daten arbeiten kann.


Feature-Unterdrückung

Oftmals enthalten die eingehenden CAD-Daten geometrische Merkmale, die entweder für die CAM nicht notwendig sind oder nicht durch den Bearbeitungsprozess selbst erzeugt werden. Nachbearbeitungsprozesse wie Lasergravur, Elektrodenbeschriftung und andere Techniken werden häufig auf dem Modell abgebildet. Während dies für die CAD-Konstruktion wichtig war und sich letztendlich im fertigen Bauteil befindet, erschweren solche Markierungen oft die Arbeit des CAM-Programmierers. Mit dem Edgecam Designer ist das Entfernen dieser Markierungen und sogar das Speichern für spätere Operationen nur einen Mausklick entfernt.


Modell-Vereinfachung

Neben der Unterdrückung bestimmter Merkmale des Modells, die nicht für die Bearbeitung verwendet werden, kann der Anwender die Geometrie in verschiedenen Phasen des Bearbeitungsprozesses vereinfachen wollen. Das Entfernen von Teilen des Modells, wie z.B. Schnittmerkmalen, beschleunigt den Bearbeitungsprozess und liefert bessere Ergebnisse. Die Möglichkeit, das Modell zu modifizieren, ohne an die Einschränkungen einer früheren Konstruktionsmethode oder eines Feature Baums gebunden zu sein, ist unglaublich mächtig.

Das Erstellen von Modellvarianten für jede Phase des Bearbeitungsprozesses wird einfach und Ihre Bearbeitungsergebnisse werden schnell und von höherer Qualität.


Leistungsstarkes Skizzieren

Edgecam Designers Skizzenfunktionen ermöglichen die Erstellung von zweidimensionalen Formen mittels Freiform-Eingabe. Während sich der Anwender auf die traditionellen Methoden der koordinatenbasierten Eingabe verlassen kann, interagiert das Freiform-Skizzieren intelligent mit der umgebenden Geometrie. Diese Fähigkeit, intuitiv implizite Beschränkungen mit anderen Geometrien zu erstellen, beschleunigt den Prozess der Skizzenerstellung, während gleichzeitig die maximale Flexibilität für zukünftige Änderungen erhalten bleibt.


Geometrie für die Bearbeitung

Edgecam Designer bietet eine Vielzahl von Geometrieerstellungstechniken, die für den Zerspanungsmechaniker bei der Modellvorbereitung von entscheidender Bedeutung sind. Das Verschließen von Bohrungen ist ein gutes Beispiel für die einfachen und leicht zu bedienenden Funktionen von Edgecam Designer, die dazu beitragen, dass die Oberflächenbearbeitung die bestmöglichen Ergebnisse liefert. Mit dieser Funktion können Sie mit wenigen Mausklicks alles von einem einfachen Bohrloch bis hin zu einem komplexen offenen Hohlraum abdecken. Eine umfangreiche Palette von Kurvenerstellungsroutinen verbessert die Grenzflächenerstellung erheblich und einfache, aber leistungsstarke Oberflächenerstellungstechniken bieten dem Maschinenbediener mehr Leistung als je zuvor.


Arbeiten mit 2D-Daten

Edgecam Designer unterstützt den Import von DXF- und DWG-Dateien, so dass der Benutzer vorhandene 2D-Daten in ein 3D-Modell umwandeln kann, indem er einfach die importierten Profile aus den Originaldaten wiederverwendet. Importierte Daten erzeugen automatisch Skizzenprofilbereiche und machen die Transformation von 2D nach 3D so einfach wie nie zuvor.


Umfangreiches Angebot an CAD-Schnittstellen

Edgecam Designer importiert Daten aus einer Vielzahl von Austauschformaten wie Parasolid, IGES, STEP, ACIS, DXF, DWG, STL und VDA-Dateien sowie native Daten aus den folgenden CAD-Systemen:

  • Catia V4 & V5
  • Pro/ENGINEER & PTC Creo
  • Autodesk Inventor
  • Siemens NX
  • SolidWorks
  • Solid Edge

Die umfangreiche Auswahl an Übersetzern stellt sicher, dass die Anwender mit Daten nahezu aller Anbieter arbeiten können. Sehr große Dateien können problemlos bearbeitet werden und Unternehmen, die mit komplexen Konstruktionen arbeiten, profitieren von der Einfachheit, mit der die CAD-Daten ihrer Kunden manipuliert werden können.

 

Close Icon

Sie haben eine Frage oder wünschen ein Beratungsgespräch?
Sehr gerne!

Bitte hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht mit Ihren Kontaktdaten und unsere Mitarbeiter setzen sich gerne umgehend mit Ihnen in Verbindung.








Datenschutz Neben der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse zur Kommunikation, werden wir Sie schriftlich per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, damit wir Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten können.


Bitte geben Sie Ihr Einverständnis für die Erfassung und Speicherung Ihrer übermittelten Daten.